Aktuelles

 

Vortrag zur Schützengeschichte im Hochstift Paderborn
am Mittwoch, 9. Mai 2018 um 19 Uhr im Schützenhaus in Bödexen

Referent: Gerd Schlüter aus Brakel-Gehrden, Ehrenbezirksbundesmeister des Bezirksverbandes Warburg

Bei diesem Vortrag erwartet uns eine Aufarbeitung der Schützengeschichte im Hochstift Paderborn. Anhand von zahlreichen Abbildungen und Urkunden werden interessante Hintergründe und Informationen der Entstehung des Schützenwesens dargestellt und Aspekte der mittelalterlichen und frühzeitigen Schützenbriefe verglichen. Weitere Themen sind „Traditionen und Brauchtum“ und „Die Zeit der Wende und des Aufschwungs„.

Zu dieser Veranstaltung sind alle Schützenbrüder der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Bödexen, aber auch sonstige Interessierte, herzlich willkommen.


Film Schützenfest 2017

Der Film vom Schützenfest 2017 ist fertig und kann für 15 € als DVD oder Blu Ray beim Offizier für Öffentlichkeit Thomas Müller erworben werden.

http://schuetzenbruderschaft-boedexen.de/kontakt/

Um auch in den kommenden Jahren unsere Schützenfeste für die Nachwelt als Film festhalten zu können, hoffen wir, dass sich viele Käufer finden, die dieses Projekt unterstützen.

Hier gibt es einen kleinen Vorgeschmack der Lust auf Mehr macht:


Die Königspaare für die Regentschaft 2017-2019

Altschützen Königspaar Barbara Vagedes und Martin Toeberg

Jungschützen Königspaar Theresa Vagedes und René Rörig

Haben sich die beiden Könige abgesprochen? Mutter und Tochter regieren für 2 Jahre die Bödexer Schützen mit

 

 

Ankündigung des Schützenfestfilms 2017

 

Das Schützenfest 2017 ist bereits Geschichte.